Alles gegen Schimmel
Sie suchen Lösungen? Wir helfen gerne!
0212 2494 586

Helfen Sie uns das Klima zu retten – mit SMART KLIMA

Gesund Sparsam Energieeffizient

Mit Ihrer Hilfe können wir es schaffen, ganz sicher. Sie müssen einfach nur weiterlesen, dann können Sie Teil einer Revolution werden.

Der Klimawandel ist spürbar, Dürre und Trockenheit auf der einen Seite, Starkregen und Überschwemmungen auf der anderen Seite Europas.

Es wird Zeit, dass wir dagegen etwas tun und zwar so, dass wir schnell mit einfachen Mitteln den größtmöglichen Erfolg dabei erzielen.

Alleine im Gebäudesektor produzieren wir in Deutschland rund 300 Millionen Tonnen CO2 und hier sehen wir bis zu 50 % Einsparungspotenzial, das wir nutzen wollen, um das Klima zu retten.

Wieso?

Durch Feuchtigkeit in Bauteilen werden die Dämmeigenschaften massiv reduziert! Schon 4 % überschüssige Feuchtigkeit in einer Mauer reduzieren den tatsächlichen Dämmwert um 50 %.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass wir rund 50 % mehr Energie verbrauchen müssen, um uns wohl zu fühlen.

Sichtbar wird diese Feuchtigkeit, wenn Algen und Schimmel die Wände und Fassaden befallen haben. Fotolia 134017004 Subscription Monthly M2

  • Ein Schlüssel, um das Klima zu retten, wäre also, Bauteile dauerhaft und schnell von Feuchtigkeit zu befreien.
  • Ein weiterer Schlüssel wäre, dies mit so wenig Ressourcen-Einsatz wie möglich hinzubekommen.
  • Ein dritter Schlüssel wäre, mit der zur Verfügung stehenden Energie so sinnvoll wie möglich umzugehen.
Die heutige Bautechnik bietet zwar eine Reihe von Möglichkeiten, die durch Verordnungen wie zum Beispiel die Energieeinsparverordnung durchgesetzt werden sollen, aber wichtige Faktoren wie die CO2 Belastungen bleiben dabei fast völlig unbeachtet.
Auch ist es verwunderlich, dass wir seit über 15 Jahren energetische Maßnahmen durchführen, aber der Heizenergieverbrauch (Temperaturbereinigt) seit 2014 wieder steigt. Die Haushalte verbrauchen wieder mehr Heizenergie pro Quadratmeter Wohnfläche.

Durch die dichte Bauweise wird die Raumluft immer schlechter, sodass hier weitere kostspielige Techniken eingesetzt werden müssen, um die Raumluft sauber, frisch und gesund zu halten.

Es braucht einen Paradigmenwechsel, um mit einfachen Mitteln dieser Entwicklung entgegen zu wirken.

Wir haben nur einen Planeten, und den gilt es zu retten.

Stellen Sie sich vor, es gäbe Technologien, die nur mit Pinsel und Schraubendreher
zu verarbeiten wären, und die bis zu 50 % Energiekosten einsparen.

Kaum zu glauben, fast unvorstellbar, wenn man heute sieht, wie Häuser saniert und optimiert werden, um den Klimawandel vermeintlich zu stoppen.

Stellen Sie sich weiter vor, dass diese Technologien bis zu 50 % kostengünstiger sind als all die Lösungen, die es bisher gibt.

Und stellen Sie sich weiter vor, dass diese Technologien doppelt so lange halten wie die herkömmlichen Technologien.

Unvorstellbar, Spinnerei? Nein, das ist SMART KLIMA.

Wir haben lange erprobt und geforscht, die Köpfe zusammengesteckt, Erfahrungen gesammelt und gemessen, was das Zeug hält.

Das Ergebnis, unser Smart Klima Baukasten, ist die einfachste und schnellste Lösung, um die Bausubstanz zu schützen, den Energieverbrauch zu senken und das Klima zu retten.

Wie soll das funktionieren?

Mit unseren revolutionären Produkten retten wir die Bausubstanz durch dauerhafte Entfeuchtung, sorgen für ein gutes Raumklima, sparen Ressourcen/Rohstoffe und bauen dabei noch Schadstoffe ab.

Kaum zu glauben, aber wahr und das mit Pinsel und Schraubendreher.
Glauben Sie nicht, dann lassen Sie sich von unserem Pilotprojekt überzeugen oder, erfahren Sie mehr über unser 3 Schritte System.

Ein wesentlicher Baustein, um die Bauwerke trocken zu halten, ist die Hygro-Therm-Technologie, die wir unter dem Namen Smart Colors (In der Schimmelsanierung Protekt Colors) verkaufen. Smart Colors wirkt feuchteregulierend, gleicht Wärmebrücken aus und reduziert den Schadstoffgehalt in der Raumluft. So wird verhindert, dass sich Feuchtigkeit absetzen kann und Schäden entstehen. Auch wird der Energiebedarf drastisch gesenkt und das bei gesunder Raumluft.

Mit unseren Bausteinen reduzieren wir signifikant und nachhaltig:

  • Feuchtigkeit in Bauwerken
  • Schimmel und Algen
  • Erhöhte CO2 und VOC Werte in der Raumluft
  • Hohe Energiekosten

Erfahren Sie mehr über SMART-KLIMA auf unserer neuen Internetseite www.smart-klima.de – die einfache und wirkungsvolle Methode, um das Klima zu retten.

„Sollten Sie Handwerker oder Bauprofi sein, haben Sie die Möglichkeit, mit uns als Partner das Klima zu retten, jetzt bewerben!“

Tag Cloud

KONTAKT
Georg Meyer
Geschäftsführer

www.schimmelprotektor.de co/
Klimagriff GmbH
Grünewalder Str. 29-31
42657 Solingen

Kontaktformular